Im Frühjahr und im Herbst bedroht die Atypische Weidemyopathie die Pferde. Auslöser ist das Gift des Bergahorns, den Sie leicht erkennen können: An der spitz zulaufenden A-förmigen Form der Flügelfrüchte, die ebenso wie die Keimlinge am Boden für unsere Tiere giftig sind. Wenn Sie sich jetzt nicht vorstellen können, dass so etwas auf Ihrem Pferdehof passieren kann, lesen Sie hier einen typischen Schadenhergang aus dem Herbst letzten Jahres. Um die Privatsphäre zu schützen ohne Namen:

Referenzkunde Reiterhof Kettenbach Hofheim - Langenhain www.reiterhof-kettenbach.de Im beschaulichen Langenhain, dem „Bergdorf“ wie es von den Bewohnern liebevoll genannt wird (weil es deutlich oberhalb von Hofheim im Taunus liegt) kann es vorkommen, dass Ihnen kleine Gruppen strahlender Kinder mit leuchtenden Gesichtern und teilweise bemalten Ponies entgegenkommen.

Dahinter steckt dann wohl Anna-Lena Anft, die mit Hippolini® spielerische Kinderreitkurse für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter anbietet.

hammer 802301 340Durch die Bestimmung zum Sachverständigen in einem Rechtsstreit über die Integration eines Junghengstes vor einem Oberlandesgericht wurde sowohl die Erstattung des schriftlichen Gutachtens, als auch die darauffolgende mündliche Erörterung von Ulrich Schmelzer von Horse Consult Service voll umfänglich durch das Gericht anerkannt und konnte somit maßgeblich zur Rechtsprechung beitragen.

Datenschutz Hinweis:

Dieses Angebot analysiert, u.a. durch Cookies, Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung sowie Optimierung von Inhalten. Eingebundene Dritte führen diese Informationen ggf. mit weiteren Daten zusammen. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.
Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu.